Aktuelles

BAG-Förderung von Abbiegeassistenzsystemen, für Nfz ab 3,5t GG und Omnibusse wird um 5 Millionen aufgestockt

Das Förderprogramm für Abbiegeassistenzsysteme wird um 5 Millionen Euro aufgestockt. Es bleibt abzuwarten, wie viele Neuanträge jetzt gestellt werden können.
Bisher wurden noch nicht einmal alle Anträge aus dem Januar beschieden.

Ende Juni können wieder Anträge gestellt werden.

Auch wenn die Antragsstellung sich einfach darstellt, bleibt der Antragssteller mit dem Verständnisfragen der Fristen […]

6. Juni 2019|News|

Förderprogramm EEN (Alternative Antriebe – Gas- LNG, CNG und LPG), Elektro und Wasserstoff)

Im Förderprogramm „Energieeffiziente und/oder CO2-arme schwere Nutzfahrzeuge (EEN)“, wurden im Jahr 2018 bislang über 6,6 Millionen der zur Verfügung stehenden 10 Millionen Euro ausgezahlt. Bis Ende November sind beim BAG über 100 Anträge eingegangen,
wobei seit Bekanntwerden der Mautbefreiung bis 2020, für Fahrzeuge mit alternativen Antrieben, ein signifikanter Anstieg der Antragszahlen […]

16. Mai 2019|News|

BAG Weiterbildung 2019: Erweiterung förderfähige Maßnahmen

E-Learning und Blended-Learning

Weiterbildungsmaßnahmen in Form von E-Learning
(zeitgleiche virtuelle Verknüpfung von Lehrgangsteilnehmern und Dozenten) und Blended Learning (Mischform aus E-Learning und realer Begegnung von Weiterbildungsteilnehmern und Dozenten) sind förderfähig.
Neben den sonstigen Fördervoraussetzungen muss auch bei Fernseminaren
– das Lehrgangspersonal die Qualifikationen nach Nr. 4.2 der Richtlinie „Weiterbildung“ erfüllen,
– der Verwendungsnachweis die Maßgaben […]

16. Mai 2019|News|

BAG De-minimis 2019: Änderungen zu förderfähigen Maßnahmen

Das Bundesamt für Güterverkehr hat Änderungen an den förderfähigen Maßnahmen der De-minimis 2019 “Positivliste” vorgenommen.

Die Maßnahme 1.1 Werkstatt-Diagnosegeräte und Maßnahme 1.2 Schallschutz für Fahrerkabine wurden aus der Positivliste entfernt.

Hinzugefügt wurde unter […]

7. März 2019|News|

BAG Förderung von Abbiegeassistenzsystemen, für Nutzfahrzeuge ab 3,5t GG und Kraftomnibusse (mehr als 9-Sitzer)

Für weitere Anträge können derzeit keine weiteren Fördermittel zugesagt werden.

Antragsstart voraussichtlich am 21.Januar 2019.
Melden Sie uns bitte jetzt schon Ihren Bedarf!

Wer ist zuwendungsberechtigt?
Zuwendungsberechtigt sind Eigentümer/innen, Halter/innen, Leasingnehmer/innen und Mieter/innen von, in der Bundesrepublik Deutschland zum Verkehr auf öffentlichen Straßen, zugelassenen förderfähigen Kraftfahrzeugen.

Wie wird gefördert?
Die Förderung erfolgt als Projektförderung im Wege der Anteilsfinanzierung. […]

24. Januar 2019|News|

BAG Sicherheit und Umwelt „De-minimis“ Antragsverfahren 2019 – Förderanträge wurden am 02.01.2019 veröffentlicht !

Die Förderperiode 2019 steht in den Startlöchern.

Die Themen Digitalisierung, Weiterbildung, Gas- Elektrofahrzeuge und Umwelt fordern Sie als Unternehmen und deshalb werden diese Themen auch in 2019 erweitert gefördert.

Sprechen Sie uns an, wenn Sie in diesen Bereichen Investitionen planen.

Die Förderrichtlinien in den BAG-Förderprogrammen haben sich zu 2018 nur gering geändert.

Eine Änderung […]

3. Januar 2019|News|

IAA Nutzfahrzeuge 2018 mit CO2-armen Nutzfahrzeugen, Technik zur Fahrerentlastung, Telematik ohne Grenzen und Ladungssicherung

Förderung CO2-armer, schwerer Nutzfahrzeuge 2018, (Gas – LNG, CNG und LPG) Elektro und Wasserstoff.

Bitte beachten Sie auch in diesem Förderverfahren, dass vor Antragsstellung keine Bestellung ausgeführt werden darf.

Gefördert wird die Anschaffung von Fahrzeugen mit einem Mindest-GG von 7,5t:
– Zuschuss (Compressed Natural Gas –CNG) beträgt pro Fahrzeug 8.000 Euro
– Zuschuss für […]

24. Oktober 2018|News|

Förderprogramm Abbiegeassistenten in LKW (nur Baden-Württemberg)

Baden-Württemberg startet einen Feldversuch mit 500 Lastkraftwagen, für die der Verband "Spedition und Logistik" Zuschüsse bei Verkehrsminister Hermann beantragt hat. Das Land trägt 500.000 Euro des Projektvolumens. Das gemeinsame wissenschaftliche Projekt, mit dem baden-württembergischen Verkehrsministerium, sieht vor, innerhalb kürzester Zeit 500 LKWs in Baden-Württemberg mit einem Rechtsabbiegeassistenten nachzurüsten. 

26. Juli 2018|News|
Wir verwenden Cookies und verarbeiten anonymisierte Userdaten. Erfahre hier was wir damit machen. Ok, danke!