BAG Förderservice+ Ausbildung

Mit BAG-Förderservice+ profitieren Sie vom Förderprogramm Ausbildung.

Unser Leistungsvertrag beinhaltet folgenden Service für Sie:

  • Stellung des Antrags
  • Erstellung und Versand der Verwendungsnachweise
  • Fristenkontrolle, Terminüberwachung bei Anforderung und Archivierung, zur Erfüllung der Aufbewahrungspflichten
  • Prüfung und Verwaltung der Zuwendungs- und Auszahlungsbescheide
  • Controlling der Bewilligungssummen (Kontoführung) und regelmäßige Benachrichtigung des Auftraggebers über den Kontostand
  • Widerspruch bei Ablehnung von Anträgen und Auszahlungen
  • Mitteilung und Beratung bei Änderungen in der Verwaltungspraxis

Berechnungsbeispiel „Wir machen das für Sie“

  • Güterkraftverkehr– oder Werksverkehr-Unternehmen

  • 6 Lkw über 7,5 Tonnen und 10 Mitarbeiter

  • Anträge für De-minimis, Aus- und Weiterbildung und EEN

  • Zufließende Mittel für den Antragsteller ca. 18 300,- € pro Jahr

Im Vierteljahr für 295,- €, zzgl MwSt.

Förderservice für Ausbildung

Wir administrieren für Sie das BAG-Förderprogramm „Ausbildung“.

  • Kontrolle der Absichtserklärungen

Die Höhe der Förderung hängt von der Unternehmensgröße ab.

Fristen zu Antragsstellung:
Ab dem 16. Januar 2017, und spätestens bis zum 02. November 2017, können Anträge über das BAG-Portal eingestellt werden.

Erläuterung Ablauf

  1. Absichtserklärung vom Auszubildenden und gegebenenfalls Eltern (falls noch nicht volljährig) unterschreiben lassen.
  2. Antrag zur Förderung mit…
mehr Informationen zu diesem Förderprogramm
Wir verwenden Cookies und verarbeiten anonymisierte Userdaten. Erfahre hier was wir damit machen. Ok, danke!