BAG Förderservice+ für Abbiegeassistenz-Systeme – Fahrzeuge über 7,5t

Kurzüberblick über das Förderprogramm:

Was: Abbiegeassistenz-Systeme nach Empfehlung des BMWI     

Wieviel: 1500 Euro maximal. 80% der Ausgaben.

Wer: Unternehmen mit Werk- oder/und Güterkraftverkehr

Abbiegeassistenzsysteme für mautpflichtige Nutzfahrzeuge werden ab 2020 über das BAG Förderprogramm De-minimis (Maßnahme 1.3  Sicherheitseinrichtungen) gefördert.

Wie Sie am einfachsten die Ihnen zustehenden Förderungen erhalten:

Mit BAG-Förderservice+ profitieren Sie vom Förderprogramm Abbiegeassistenzsysteme.

Unsere Leistungen für Sie:

  • Antragsstellung
  • Zuwendungsbescheides-Prüfung und Verwaltung
  • Fristenkontrolle,Controlling
  • Verwendungsnachweise-Erstellung und Versand
  • Widerspruch bei Ablehnung von Anträgen und Auszahlungen
  • Mitteilung und Beratung bei Änderungen in der Verwaltungspraxis

Berechnungsbeispiel „Wir machen das für Sie“

  • für ein Güterkraftverkehr– oder Werksverkehr-Unternehmen
  • mit 6 Lkw über 7,5 Tonnen
  • Anträge für De-minimis, Aus- und Weiterbildung und EEN
  • Zufließende Mittel für den Antragsteller ca. 18 300,- € pro Jahr

Alle Leistungen für nur 295,- €, zzgl MwSt. vierteljährlich.

LKW Fahrer vor Truck
Mehr Informationen zu diesem Förderprogramm